Die Jugendlichen der IGMG Rastatt Mevlana Moschee e.V. haben am 18.03.2023 bei wundersch├Ânem Wetter an der diesj├Ąhrigen Aktion “Saubere Stadt” teilgenommen. Die traditionelle Aktion der Stadt Rastatt soll das ├Âffentliche Bewusstsein f├╝r die Wichtigkeit der Sauberkeit sch├Ąrfen. K├╝nftig soll kein Abfall mehr sorglos hinterlassen und weggeworfen werden.­čŚĹ´ŞĆ

Die IGMG – Islamische Gemeinschaft Mill├« G├Âr├╝┼č setzt sich f├╝r die Teilnahme von Muslimen an der Gesellschaft ein, um ein gelingendes Miteinander zu f├Ârdern. Mit dieser Aktion m├Âchten die Teilnehmer ein gutes Beispiel f├╝r ein sauberes Lebensumfeld vorangehen und f├╝r ein nachhaltiges Bewusstsein sorgen.­čî│

Der Prophet Muhammad (saw) hat seine Gef├Ąhrten und damit uns alle ├╝ber die Wichtigkeit von Sauberkeit unterrichtet. Er sagte:

ÔÇ×Reinheit ist der halbe Glaube.ÔÇť

Prophet Muhammad ´Ě║

Mit diesem Hadith hat die Mevlana Moschee ein Dutzend Jugendliche motiviert, an der diesj├Ąhrigen Aktion noch einmal teilzunehmen. ­čĽî

Eine Jugenddelegation des Regionalverbands IGMG W├╝rttemberg hat ebenfalls an der Aktion teilgenommen. Dabei befreiten sie den Bereich im Industriegebiet von Schmutz. Eine Anwohnerin bedankte sich bei unseren Jugendlichen f├╝r ihr Engagement mit Schokolade. Sie bemerkte: ÔÇ×Ich habe an dieser Stelle vor Scham immer mein Gesicht weggedreht. Danke, dass ihr hier sauber macht.ÔÇť ­čŹź

Nach der Aktion haben sich die Jugendlichen mit den von der Barockstadt Rastatt bereitgestellten K├Ąsebr├Âtchen gest├Ąrkt. Wir freuen uns auf das n├Ąchste Mal, wenn es wieder hei├čt: “Aktion: Saubere Stadt!”­čĺ¬